• Aktuelles

    Aktuelles der
    HRP Heinze Gruppe

    Zum News Room

    News-Archiv der
    HRP Heinze Gruppe

    Zum Archiv der News

  • Info

    Fachinformationen der
    HRP Heinze Gruppe

    Profitieren Sie von unseren regelmäßig erscheinende Info-PDFs zu Fachthemen aus der HRP Heinze-Welt ...

    Zur Themenseite

    Aktuelle Seminare der
    HRP Heinze Akademie

    Informieren Sie sich über unser aktuelles Seminarprogramm.
    Zur Angebotsübersicht

  • Kontakt

    HRP Heinze Consultants
    Kantstr. 24 
    51570 Windeck
    www.hrp-heinze.com

    Telefon +(49)2292.68 06 91

    E-Mail schreiben

  • HRP Heinze Gruppe

    Die HRP Heinze Gruppe ist die Dachorganisation für die Unternehmenszweige HRP
    Heinze Consultants, HRP Heinze Akademie und HRP Heinze Excellence Center. Mit ihren Angeboten zählt die HRP Heinze Gruppe im gesamten deutschsprachigen Raum zu den führenden Experten auf dem Gebiet der Veränderung von Denk- und Verhaltensweisen.

    HRP Heinze Gruppenseite

News-Archiv der
HRP Heinze Gruppe

Rezension

GABAL Impulse für wirksame Führung

Der Sammelband enthält 21 Impulse zur Bewältigung der Herausforderungen, denen sich Führungskräfte von heute gegenübersehen. 

> Zur Rezension

Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen

 Qualifizierung betrieblicher Akteure

Voraussetzung für die Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen ist die entsprechende Qualifizierung der betrieblichen Akteure.

In der Broschüre "Empfehlungen zur Qualifizierung betrieblicher Akteure für die Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung" des GDA-Arbeitsprogramms Psyche werden den jeweiligen Akteuren Empfehlungen zu den „Outcomes“, also dem idealtypischen Wirken im Betrieb an die Hand gegeben. 

> Zu den Empfehlungen

Für Sie gelesen

Arbeitsstättenverordnung konkretisiert

Die BAuA (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin) veröffentlicht im  Magazin "Ergonomie Markt" Ausgabe 4/2018 einen Bericht zur Überarbeitung der Arbeitsstättenregel A3.7 "Lärm". 

> Zum Artikel

Für Sie gelesen

Nur 8 Prozent waschen sich die Hände richtig

Das Magazin "Ergonomie Markt" Ausgabe 4/2018 berichtet über Handhygiene in Deutschland.
Richtige Handhygiene ist wichtig, um das Infektionsrisiko mit Viren und Bakterien zu verringern. Leider ist es um die Handhygiene in Deutschland nicht gut bestellt, wie eine aktuelle Beobachtungsstudie der SRH Hochschule Heidelberg beweist, die das Verhalten der Besucher auf öffentlichen Toiletten untersuchte.   

> Zum Artikel

Für Sie gelesen

Die kritische Masse für Veränderung

Das Magazin "Bild der Wissenschaft" veröffentlicht in seiner Ausgabe 8/2018 auf der Seite 56 das Ergebnis einer Studie der Universität of Pennsylvania. Wie viele Menschen sind nötig, damit sich die gefestigte Meinung einer Gruppe oder Organisation ändert? 

> Zum Artikel

Pressemitteilung

Fachkongress Arbeitsschutz Aktuell 2018
vom 23. - 25. Oktober in Stuttgart

Der Fachkongress der Arbeitsschutz Aktuell 2018 wird sich vom 23. bis 25.  Oktober in insgesamt 16 Themenblöcken dem Arbeit-und Gesundheitsschutz im Spannungsfeld von Digitalisierung und einer sich rasch wandelnden Arbeitswelt widmen. Dabei sehen sich der Kongress, ebenso wie die parallel stattfindende Fachmesse, nicht nur als Informationsgeber der großen Arbeitsschutz-Community. Vielmehr wollen sie vor allem Impulsgeber für Unternehmen - kleine wie große - sein, die im modernen Arbeit-und Gesundheitsschutz für sich mehr eine Show zu sehen, statt einer Pflicht zur Umsetzung bestehender Forderungen

> Zum Artikel

Kongressprogramm ASA

Arbeitsschutz Aktuell am 23.-25.10.2018 in Stuttgart

Hinweis zum Programm:
Am Mittwoch dem 24.10.2018 findet in der Zeit von 13:00 - 16:30 Uhr im Raum ICS, C7.1 Vorträge zum Thema Verhaltensorientierter Arbeitsschutz statt. Moderiert wird die Veranstaltung von Herrn Gerhard Heinze, Geschäftsleitung der Firma HRP Heinze Consultans.
Details entnehmen Sie bitte dem Programmheft auf Seite 36 + 37. 

> Zum Programmheft ASA 2018

Global LEAN Leadership SUMMIT 2018

12. und 13. September 2018 in Windeck

Veranstalter: 
Yellotools Ltd.
Wilberhofener Strasse 3
51570 Windeck
Germany

Nähere Informationen erhalten Sie über die u.a. Webseite. 

> Zur Webseite

Auswirkungen von ständiger Erreichbarkeit

Überblick über den Stand der Wissenschaft und Empfehlungen für einen guten Umgang in der Praxis

Die Initiative Gesundheit und Arbeit (iga) hat sich in ihrem Projekt „Auswirkungen von ständiger Erreichbarkeit auf die Gesundheit und Präventionsmöglichkeiten“ zum Ziel gesetzt, einen Überblick über die Thematik zusammenzustellen. 

> Zum Artikel

Navigieren im Dilemma

...von widersprüchlichen Anforderungen sowie paradoxen Aufträgen

Wie sieht die richtige Entscheidung aus? Und wie die falsche? Oft gibt es aber nur Lösungen, die zu geschätzten achtzig Prozent gut sind - wenn nicht weniger. Und manch eine Führungskraft kann machen , was sie will, die Anforderungen, die an sie gestellt werden, sind nicht zu erfüllen. Besonders auf den mittleren Führungsebenen wir ein Kampf mit Dilemmata geführt. Kann man lernen, ihn erfolgreich zu bestehen?

> Zum Artikel

Aus dem MAN-Magazin "People" Dezember 2017

Sicherheit auf Tritten und Leitern 

Auf Seite 11 ein Bericht von Kim Andres, Head of Environmental, Plant - Fire - Occupational Safety bei der MAN Diesel & Turbo SE, Werk Augsburg im Magazin MAN people - Die Zeitung für die Mitarbeiter von MAN Diesel & Turbo

> Zum Artikel

Neues aus dem Magazin
Wirtschaft und Weiterbildung

Von Digitalisierung nicht versklaven lassen

Zählen wir nicht unsere Atemzüge, sondern die Zahl atemberaubender Momente in unserem Leben“ meint Boris Grundl, Managementtrainer und Inhaber der Grundl Leadeship Akademie. 

> Zur Info

Nachlese Praxiskongress
Verhaltensorientierter Arbeitsschutz

Menschliches Fehlverhalten ist Unfallursache Nummer Eins in den Betrieben

Der Praxiskongress „Verhaltensorientierter Arbeitsschutz“ am 21. November 2017 im ITZ Fulda zeigte Ansätze und Maßnahmen des verhaltensorientierten Arbeitsschutzes.
Unter dem nachfolgenden Link erhalten Sie einen Überblick zu Referenten und Themen, sowie die Möglichkeit zum Download der Präsentationen der einzelnen Vorträge/ Referenten des Praxiskongresses.

> Zum Download

Für Sie gelesen

Der Trend geht zur 24/7 - Gesellschaft

Bericht aus der Fachzeitschrift "Die Wirtschaft" (01/2018)

Das Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit GmbH (IZA) mit Sitz in Bonn beschäftigt sich mit der Entwicklung des Arbeitsmarktes. Dr. Werner Eichhorst leitet dort den Bereich „Arbeits- und Sozialpolitik in Europa". „Die Wirtschaft“ fragte ihn zur Zukunft der Nachtarbeit.

> Zum Artikel

Zertifiziertes Qualitätsmanagement in der HRP Heinze Gruppe

Um unsere Standards messbar und auch ständig optimierbar zu machen, hat sich HRP Heinze Gruppe nach der neuen Revision ISO 9001:2015  zertifizieren lassen.

Unser Qualitätsmanagementsystem etabliert einen integrierten Regelkreis und sorgt zum Nutzen unserer Auftraggeber für eine permanente Weiterentwicklung im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP).

Aktuelles Zertifikat

Certipedia- Zertifikatsdatenbank des TÜV Rheinland

Pressemitteilung

2. Delphi-Runde der HRP Heinze Gruppe

Die Teilnehmer der 2. Delphi-Runde der HRP Heinze Gruppe, die sich am 28. September in Frankfurt trafen, zeichnen ein klares Bild dessen was künftig nötig sein wird, um den Standort Deutschland erfolgreich zu gestalten. 

> Zum Artikel

VDSI aktuell

komm mit mensch

Aus dem Magazin VDSI aktuell 06/2017 

Eine neue Kampagne von Berufsgenossenschaften und Unfallkassen will die Präventionskultur in Unternehmen fördern

> Zum Artikel

Für Sie gelesen

Stress durch Kälte

Bericht aus der Fachzeitschrift Industrieanzeiger (30/2017), S. 82

Der Industrieanzeiger ist eine deutsche Fachzeitschrift, die in der Konradin Mediengruppe in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart erscheint und bundesweit vertrieben wird. Mit einer mehr als 130-jährigen Geschichte zählt er zu den ältesten Fachzeitschriften im deutschsprachigen Raum. (Quelle: Wikipedia) 

> Zum Artikel

08 März 2018
SAFE THE DATE

08.03.2018       
10. BBS Symposium im InterCityAirportHotel Frankfurt
"Mit Sicherheit an die Spitze" - der Weg von Profis zum erfolgreichen Arbeitsschutz

Im November 2008 hatten sich die von HRP Heinze im verhaltensorientierten Arbeitsschutz (BBS) begleiteten Unternehmen spontan entschlossen, ihre Erfahrungen zukünftig in jährlich stattfindenden BBS-Symposien einzubringen und sich über die erlebten Fortschritte offen auszutauschen.

Dies geschieht seitdem jeweils in überschaubaren Veranstaltungen mit maximal 50 Teilnehmern, die vonseiten HRP Heinze inhaltlich gestaltet und moderiert werden, und wobei aus einem Unternehmen jeweils nur eine leitende Führungskraft und sein SHE-Manager teilnehmen.

Nach sehr gelungenen Veranstaltungen bei unterschiedlichen Brachen bzw. „Hausherren“, wie BMW in München, Deutsche Edelstahlwerke in Witten, Firma Hettich in Kirchlengern, Hoesch Hohenlimburg, Europipe in Mülheim, MAN Truck & Bus AG in München, hatte sich 2017 die Firma InfraServ GmbH & Co Knapsack KG  bereiterklärt, ein weiteres BBS- Symposium gemeinsam mit HRP Heinze  auszurichten.

Alle diese Symposien tragen auch weiterhin den Titel „Mit Sicherheit an die Spitze – der Weg zum erfolgreichen Arbeitsschutz“ – denn dies möchte ja jedes Unternehmen, in jeder Branche erreichen.

> Zur Agenda

> Zur Anmeldung

Aktuelles aus dem Onlineportal
rund um Molkereiprodukte

Resilienz - aus Krisen gestärkt hervorgehen

aus der Rubrik News
der Molkerei-Industrie 

> Zur Webseite

Pressemitteilung

Sicher. Gesund. Miteinander

Bericht aus dem Magazin "arbeit & gesundheit" 06/2017 

Mit ihrer neuen Präventionskampagne kommmitmensch laden Berufsgenossenschaften und Unfallkassen die Menschen in Betrieben, Bildungseinrichtungen und öffentlichen Institutionen ein, sich für Sicherheit und Gesundheit zu engagieren 

> Zum Artikel

Neuer GABAL Impulse
Sammelband erschienen

GABAL Impulse
für wirksame 
Führung

Das Buch enthält 21 Impulse zur Bewältigung der Herausforderungen, denen sich Führungskräfte von heute gegenübersehen.

> Zum Bestellzettel

Review

Das war die A+A 2017

Lassen Sie die Highlights der weltgrößte Branchenmesse noch einmal Revue passieren.

> Zur Webseite

Vision Zero Global

HRP Heinze Consultants beteiligt sich an der Kampagne Vision Zero 

Vision Zero ist eine globale Initiative

  • zur Verbesserung von Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden bei der Arbeit
  • zur Vermeidung von Arbeitsbedingten Unfällen, Schadensfällen und Krankheiten
  • zur Verringerung finanzieller Kosten aufgrund schlechter Arbeitsbedingungen

> Zur Webseite

Praxiskongress
Verhaltensorientierter Arbeitsschutz

Null Unfälle im Betrieb - von der Vision zur Wirklichkeit

Der Sicherheitsingenieur 6/2017, die Fachzeitschrift für betriebliches Sicherheitsmanagement und Prävention, informiert über den Praxiskongress "Verhaltensorientierter Arbeitsschutz", der am 21. November in Fulda stattfinden wird.

> Zum Artikel

Aktuelles aus dem MAN-Magazin "People"

Du hast nur eine Gesundheit!

Ein Bericht von Nadine Krause, leitende Sicherheitsfachkraft bei der MAN Truck & Bus AG, Werk Salzgitter, über die Awareness-2.0-Kampagne im Magazin MAN people - Die Zeitung für die Mitarbeiter 

> Zum Artikel

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
International

XXI World Congress on
Safety & Health at work
2017 in Singapur

Der Weltkongress für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit öffnet alle drei Jahre seine Pforten. Jedes Mal ist ein anderes Land Gastgeber. Der XXI. Weltkongress wurde  vom 3. bis zum 6. September 2017 unter dem Motto „Eine globale Vision der Prävention“ in Singapur abgehalten. 
Unser Experte in Sachen HSE International Herr Udo Mielke
 (http://www.excellence-center.hrp-heinze.com/ueber-uns/experten/)  war dabei, um sich für unsere Kunden zu informieren.  

> Zum Artikel

Knapsackspiegel 08|09 2017
Das Magazin für Mitarbeiter des Chemieparks Knapsack

Pauliene Plus Seminare 

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
bei der Firma InfraServ Knapsack

Beim "Pauliene Plus Seminar" haben Mitarbeiter in einer Gruppenarbeit die Gelegenheit, die Arbeitssicherheit im Unternehmen zu bewerten. Die Rückmeldungen zeigen: Auch wenn vieles schon rundläuft, Raum für Verbesserungen gibt es immer.  

> Zum Artikel

Late update

Rohre aus Mülheim helfen das europäische Ziel eines umweltfreundlichen Energiemix zu erreichen

Um sich ein Bild vom Fortgang des Projekts Nord Stream 2 zu machen, war am Montag, den 21. November 2016, Alt Kanzler Gerhard Schröder als Präsident des Verwaltungsrats der Nord Stream 2 nach Mülheim gekommen. Begleitet bei seinem Rundgang durch das Großrohrwerk von EUROPIPE, wurde er von NRW Wirtschaftsminister Garrelt Duin und Mülheims Oberbürgermeister Ulrich Scholten sowie dem CEO NordStream 2, Matthias Warnig.

Mitarbeitermagazin "Info" der Firma EUROPIPE Ausgabe 1/2017

> Zum Artikel

Neu im Expertenteam des HRP Heinze Excellence Centers

Jürgen Mette
- die etwas andere Art von Seminaren und Vorträgen für Führungskräfte

Themen:

Führungskräfte in der Krise 
Warum "Hauptsache gesund!" eine Falschmeldung ist und "Unkraut vergeht nicht" bestenfalls der Chemieindustrie dient 

Wie Führungskräfte durch Machtverlust stark werden 
Von der Macht zur Ohnmacht und wieder zurück

Wenn Führungskräfte nicht mehr führen können und endlich zu sich selbst finden
Abtreten ohne Kolateralschäden

>Anfrage

Arbeitswelt im Wandel

Sicherheits- und Gesundheitstrends
anschaulich dargestellt

Das Fachmagazin Ergonomie Markt Ausgabe 4/2017 berichtet über die Broschüre "Arbeitswelt im Wandel" Ausgabe 2017 der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin. 

> Zum Artikel

Da kommt davon!

Historische Arbeitsschutzplakate zeigen,
dass viele Themen leider nichts von ihrer
Aktualität verloren haben

In den  Online-Shops der Berufsgenossenschaften
oder in Ausstellungen der DASA und des  Deutschen
Technikmuseums finden sich zahlreiche Beispiele
für den Einsatz  zur Präventionskultur in Unternehmen

> Zum Plakat

Interview mit...

Dr. Walter Eichendorf

stellv. Hauptgeschäftsführer der
Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV)
zur Zukunft der Sicherheitsbeauftragten

Quelle: Zeitschrift arbeit & gesundheit 1|2017

> Zum Artikel

Knapsackspiegel 04|05 2017
Das Magazin für Mitarbeiter des Chemieparks Knapsack

Behaviour Based Safety
Arbeiten ohne Betriebsunfälle

Sicher arbeiten oder gar nicht

Arbeiten ohne Betriebsunfälle - das ist das Ziel von InfraServ Knapsack.
Mit einem Konzept, das das Verhalten aller Mitarbeiter in den Vordergrund stellt, kommt das Unternehmen diesem Ziel immer näher. 

> Zum Artikel

Interview

Weniger Unfälle, mehr Achtsamkeit

Schwerpunkt: Behaviour Based Safety (BBS) - Verhaltensorientierter Arbeitsschutz in der Praxis
Interview mit Dr. Clemens Mittelviefhaus, Geschäftsleiter bei der InfraServ Knapsack im Sicherheitsingenieur 6/2017

> Zum Artikel

Best Practice

Die Vision Zero fest im Blick

Ein Bericht vom 9. BBS- Symposium bei der Firma InfraServ Knapsack: Teilnehmer aus ganz Deutschland nutzten die Gelegenheit, um sich zu informieren und voneinander zu lernen.
Sicherheitsingenieur Ausgabe 6/2017

> Zum Artikel

Aktuelles von MAN Diesel & Turbo

Ein Arbeitsunfall kann alles verändern

Nach der Montage werden nun auch die Kollegen in der Großteilebearbeitung in Sachen Verhaltensbasierter Arbeitsschutz (BBS) geschult.

MAN people - Die Zeitung für die Mitarbeiter 
von MAN D&T April 2017
Nachrichten aus den Unternehmensteil Diesel Deutschland

> Zum Artikel

Vision Zero
Keiner kommt um. Alle kommen an,

Vorsicht Sekundenschlaf! Die Aktion gegen Müdigkeit am Steuer.

Diese  Kampagne des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) klärt über die Gefahren von Müdigkeit am Steuer auf.

> Zum Artikel

Aktuelles von MAN Diesel & Turbo

Das leichte Glück
Wegen einer gefühlten Minute Zeitersparnis jeden Tag seine Gesundheit aufs Spiel zu setzen?

MAN people - Die Zeitung für die Mitarbeiter 
von MAN D&T Februar 2017
Nachrichten aus dem Werk Augsburg

> Zum Artikel

Bestellformular für die DVD des 9. BBS-Symposiums

Mit Sicherheit an die Spitze - der Weg von Profis zum erfolgreichen Arbeitsschutz

Anfang März 2017 fand unser 9. BBS Symposium bei der InfraServ GmbH & Co. Knapsack KG in Hürth statt. Diese Veranstaltung hatte einen überaus großen Zuspruch erfahren, mit diesmal rund 100 Beteiligten.
Interessierte können einen Zusammenschnitt der Höhepunkte auf DVD zum Preis von 17,50 Euro incl. MwSt., Verpackung und Versand erwerben. 
(Nur für den privaten Gebrauch. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Urheber- und Leistungsschutzrecht sowie sonstige Vorbehalte). 

> Zum Formular

Vortragsunterlagen des 9. BBS Symposiums bei der InfraServ GmbH & Co. Knapsack KG
am 6. und 7. März 2017

Mit Sicherheit an die Spitze

Melden Sie sich hierzu auf dem Portal Service.Wissen der Firma InfraServ an und fordern Sie den Link zum Download aller Vorträge an.

> Zum Portal

Aktuelles aus dem Onlineportal
rund um Molkereiprodukte

Arbeitssicherheit ist nicht verhandelbar

aus der Rubrik News
der Molkerei-Industrie 

> Zur Webseite

Aktuelles aus dem Onlineportal
rund um Molkereiprodukte

Mythos Überforderung
aus der Rubrik News
der Molkerei-Industrie 

> Zur Webseite

Für Arbeitssicherheit Zeit nehmen

Mülheim !ntern
Informationen der EUROPIPE GmbH

Ein Bericht von
Andreas de Bruijn
Health & Safety Manager
EUROPIPE GmbH, Mülheim a. d. Ruhr 

>Zur Info

Aktuelles von MAN Diesel & Turbo

Gefahren die rote Karte zeigen
Pilotprojekt "Verhaltensbasierter
Arbeitsschutz" in der Montage 
Werk Augsburg

MAN people - Die Zeitung für die Mitarbeiter 
von MAN D&T Oktober 2016
Nachrichten aus den Unternehmensteil Diesel

> Zum Artikel

Der bewährte Ratgeber
bei Suchtproblemen
im Betrieb!

Alkohol-, Medikamenten-
und Drogenmissbrauch 
im Betrieb

3. neu bearbeitete Auflage

Ein Buch von
Dipl.-Ing. Gerhard Heinze und
Dr. med Marion Reuß

Dieses Buch unterstützt Personalverantwortliche und Führungskräfte bei der praktischen Bewältigung dieses Problems.
Es ist so aufgebaut, dass Sie die drei Themenbereiche Alkohol, Medikamente und Drogen mit ihren unterschiedlichen Schwerpunkten als Einzelmodul gezielt nachschlagen können.

>Zum Flyer

Messevorschau

35. A+A Kongress
17. bis 20. Oktober 2017 in Düsseldorf

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (Basi) informiert im Fachmagazin Ergonomie Markt Ausgabe 4/2017 Seite 34/ 35 über einige der Höhepunkte, welche die Kongressbesucher dieses Jahr zu erwarten haben.

> Zum Artikel

Kommunikationsseminar
für VDSI Mitglieder

"Wie Kommunikation im Unternehmen und
mit den Kunden besser gelingt"

Aufgrund positiver Resonanz wird das Seminar nochmals am 13./14. September 2017 in Günzburg durchgeführt.

Anmeldeformular: www.vdsi.de Webcode 2271.17199

> Zum Artikel

Aktuelles von MAN Diesel & Turbo

Ein Pilotprojekt in der Montage soll
den Arbeitsschutz verbessern und
zu einer neuen Sicherheitskultur
beitragen

MAN people - Die Zeitung für die Mitarbeiter 
von MAN D&T August 2016
Nachrichten aus den Unternehmensteil Diesel

> Zum Artikel

Tagung für Sicherheitsfachkräfte
und Betriebsärztinnen und -ärzte

Termin: 19. und 20. Oktober 2016
CongressCentrum Pforzheim

Diese Veranstaltung ist als Fortbildung geeignet. Teilnehmende Mediziner erhalten 6 Fortbildungspunkte, die von der Landesärztekammer Baden-Württemberg anerkannt sind. Für teilnehmende Sicherheitsfachkräfte werden für diese Veranstaltung vom VDSI 2 Punkte für den Fort- und Weiterbildungsnachweis gutgeschrieben.

>Zum Flyer

Aktuelle Termine der
HRP Heinze Akademie

Informieren Sie sich über unsere aktuellen Seminar-
termine 2016 und 2017

Zur Terminübersicht

Aktuelles aus der Schweiz

Im Fokus: Behaviour Based Savety

Auszug aus der Firmenzeitung INSITE der Galderma Schweiz AG aus Egerkingen von Mai 2016. Ein Beitrag vom SHE-Team Irène Herde und Andreas Hartmann. (Seite 2+3)

> Zum Artikel

Pressemeldung

Mit langem Atem zum Ziel

Behaviour Based Safety (BBS) - Sicheres Verhalten
Interview mit Gerhard Heinze im Sicherheitsingenieur 5/2016

> Zum Artikel

Aktuelles von MAN Diesel & Turbo

Arbeitsschutz in den Köpfen und
Herzen der Mitarbeiter verankern

MAN people - Die Zeitung für die Mitarbeiter 
von MAN D&T April 2016
Nachrichten aus den Unternehmensteil Diesel

> Zum Artikel

Pressemitteilung

Umfrage: Deutschen viele digitale Begriffe unbekannt

Big Data oder Industrie 4.0: Die Zahl der digitalen Begriffe im Alltag wächst. Allerdings lassen sie den Verbraucher meist ratlos zurück, wie aus einer aktuellen TNS-Infratest-Studie hervorgeht. Demnach sind viele der vermeintlich verbreiteten und verstandenen Begriffe fast gänzlich unbekannt. Kaum jemand kann laut Umfrage zum Beispiel beschreiben, worum es sich bei Mobile Commerce, Wearables oder dem Internet der Dinge handelt. 
Wir haben uns erlaubt, einige dieser Begriffe in das Glossar auf unserer Webseite aufzunehmen.

> HRP Heinze Glossar

Aktuelles von der BG RCI

Vision Zero - Präventionsstrategie

Null Unfälle - gesund arbeiten!
Die neue Präventionsstrategie der BG RCI 

> Zur Webseite der BG RCI

Aktuelles von der BG RCI

Vision Zero - Leitfaden

Null Unfälle - gesund arbeiten!
Leitfaden für die Umsetzung im Betrieb

> Zur Webseite der BG RCI

Pressemitteilung

Tag der PSA am 27.09.2016
in Heidelberg

Daran führt kein Weg vorbei: Persönliche Schutzausrüstungen (PSA) sind für sicheres und gesundes Arbeiten unverzichtbar.

> Mehr Informationen

Fachartikel

Verhaltensorientierter Arbeitsschutz:
Erfolgsfaktor

Artikel in der Fachzeitschrift für persönlichen Arbeitsschutz und Berufsbekleidung
"Personal Protection & Fashion - PPF" Ausgabe 02/2016

> Zum Artikel

Pressemitteilung

8. BBS- Symposium bei der MAN Truck & Bus AG
in 
München 01./02. März 2016

Arbeits- und Gesundheitsschutz vor neue Herausforderungen gestellt

> Zum Artikel

Stahlinstitut VDEh
Sitzung des Fachausschusses Halbzeug und Profile
am 28. und 29. April 2016 bei der SMS Group GmbH
in 41069 Mönchengladbach

Verhaltensorientierter Arbeitsschutz (BBS) für Zero Accidents

Vortrag von Gerhard Heinze (HRP Heinze Consultants) am 28. April 2016 bei der Sitzung des Fachausschusses Halbzeug und Profile auf Einladung der SMS Group GmbH, Mönchengladbach

> Details

Jahrestreffen 2016
Unternehmensnetzwerk "Zero Accident Forum"
am 27. April 2016 in Homburg/ Saar

Behaviour based safety für Zero Accidents

Vortrag von Gerhard Heinze (HRP Heinze Consultants)
beim Jahrestreffen des Unternehmensnetzwerk "Zero Accident Forum" am 27. April 2016 bei der Firma BOSCH, Standort Homburg 

> Details

Aktuelle Fachinformation von HRP Heinze

Fachinformationen von HRP Heinze werden mehrmals jährlich an einen interessierten Verteilerkreis per E-Mail versendet.
Wenn sie die Fachinformationen von HRP Heinze auch regelmäßig erhalten möchten, schreiben Sie uns unter kontakt@hrp-heinze.com oder gehen Sie auf unsere Webseite mit allen 
Fachinformationen 

Zur aktuellen Fachinformation 02/2016 

FASI - Vortragsveranstaltung am 21.01.2016
in Neustadt an der Weinstraße zum Thema
"Rechtliche Aspekte im Arbeitsschutz":

Erfolg von Verhaltensorientiertem Arbeitsschutz (BBS)

Vortrag von Gerhard Heinze (HRP Heinze Consultants)
in der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd
Friedrich-Ebert-Straße 14
Großer Sitzungssaal im Hauptgebäude

> Details

Informations- und Fortbildungsveranstaltung der HRP Heinze Gruppe

HRP Heinze Trainertagung vom 12. bis 13.01.2016

Ein Bericht von Waldemar Junior 

> Details

Gemeinsam Sicherheitskultur leben

BBS Pilotprojekt zu sicherheitsgerechtem Verhalten

MAN Diesel & Turbo
Nachrichten aus dem Unternehmens-
teil Diesel Deutschland Dezember 2015

> Zum Artikel